Google

Erster Sonnenbrand

 Mittlerweile geht es mir etwas besser. Das Liegen am Pool scheint langsam Früchte zu tragen. Ich habe mir heute meinen ersten Sonnenbrand am Pool zugezogen, doch der Schnupfen ist weniger geworden.

Warum sind die Sonnencremes hier so entsetzlich teuer???? Nutzt man hier mal wieder die Touristen aus? Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, denn auch die Cremes und Lotions mit den Weissmachpartikeln sind irre teuer für die Asiaten. Na ja, wie auch immer ich benötigte heute auf jeden Fall eine neue Creme und da ich kein Spray bekam, musste ich auf eine Lotion ausweichen.

Heute Abend im Restaurant surfte ich im Internet während ich auf das Essen wartete. Da kamen zwei junge Frauen, die Laserpointer verkaufen wollten. Das ist ansich nicht unüblich in den Straßen von Bangkok und da ein Bekannter einen ebensolchen Laserpointer haben wollte, handelte ich ein wenig mit den Damen und bekam einen solchen anstatt für 900THB für 300THB. Hierbei ist es ganz hilfreich so zu tun, als ob man diesen nicht wirklich benötigt.

Allerdings sollte man auf die technischen Angaben achten. Zum einen kann man schnell einen schwächeren Laserpointer (50mW) als ausprobiert bekommen und zum anderen sollte man mit den starken (100mW) beim Zoll in Deutschland aufpassen. Denn diese sind bei uns nicht zugelassen!

Ansonsten werden sehr gerne Armstulpen als Sonnenschutz angeboten, die gleichzeitig auch noch den Anschein von Tattoos vermitteln. Die kosten in der Regel um die 150THB.

Für all die vielen ausländischen Bierdrinker haben sich die Brauereien etwas Schönes einfallen lassen, denn in den ganzen Bars und Restaurants haben die weiblichen Bedienungen unterschiedliche Outfits an, immer gespickt mit einer Marke.

Wer gute Chillout Music geniesen möchte, der ist im Wild Orchid Villa sehr gut aufgehoben. Dort kann man sowohl beim Essen, als auch bei Drinks, den loungigen Sounds lauschen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Last Month's Favorite Posts