Google

Formel 1

Heute war Formel 1 angesagt und glücklicherweise gab es das live in der Sunset Bar zu sehen.
Das Bier ist nicht gerade günstig und die Luft war alles andere als gut, aber zumindest sah ich das Race, denn auf dem TV im Hotel wurde es nicht übertragen.


Blick von der Sunset Bar auf den Hafen



In dieser Bar kann man echt schöne Sonnenuntergänge geniesen. Wenn man den Blick auf dem Foto zur Linken wendet, so sieht man Snake Island.




Für den Fall eines Podiumplatzes von Schumi, oder Mercedes GP hatte der deutsche Barbesitzer Freibier versprochen. Da hatte der Besitzer wohl Glück, denn von einem Podiumsplatz konnte Schuhmacher nur träumen.


Das Schöne in Cambodia sind die vielen TV Sender und vor allem mag ich National Geographic und Discovery mit Storys über Asien. Einmal kam eine Story über einen der reichsten Männer Thailands, einem Rinderzüchter der ca. 300km nördlich von Bangkok eine riesige Farm unterhält, welche man sich auch ansehen kann, da dort Führungen angeboten werden.

Ein anderer fantastischer Bericht hatte zum Thema das Elefanten Camp der Asia Elephant Foundation in Chinag Mai. Die Asia Elephant Foundation war die Organisation, die auch auf Koh Chang ein Elefantencamp im Dschungel unterhält und das ich besucht hatte.

Lediglich die Sport Sender sind nicht überall zu empfangen, da kostenpflichtig.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Last Month's Favorite Posts